Lerntraining für Eltern und Kinder
Schulschwierigkeiten können vielseitig sein z. B.:
   Leistungsabfall
   Prüfungsangst
   Überforderung
   Aggression
   Lustlosigkeit
   soziale Unsicherheit
   Erziehungsprobleme
   LRS (Lese - Rechtschreibschwäche)
   ADS (Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom mit und ohne Hyperaktivität)

Lerntraining für Eltern und Kinder bedeutet:
   genaue Analyse der Lernschwierigkeiten
   individueller Lernplan
   Anleitung für gezielte Hausaufgabenhilfe
   Motivationstraining
   Elternberatung

... damit in Familie und Schule wieder ein harmonisches Miteinander möglich ist und die Noten dem optimalen Leistungsniveau des Kindes entsprechen.

Elterntraining:
Elterntraining mit Kindern von 0 - 6 Jahren

Mit Babys und kleinen Kindern können Probleme entstehen, die Eltern ratlos und hilflos machen: z.B.
   Schreibabys
   Still- und Fütterprobleme
   Ein- und Durchschlafstörung
   anstrengender Tatendrang
   Eigensinn
   Aggression
   soziale Unsicherheit
   Geschwisterrivalität
   Erziehungsprobleme

Elterntraining bedeutet:
   genaue Analyse des Problems
   individuelle Lösung
   Anleitung für eine altersentsprechende Förderung

... damit Eltern die „Sprache“ der Babys und Kinder richtig verstehen und der Start ins Leben gelingt.