Elisabeth Grote

Jahrgang 1957, verheiratet, 3 erwachsene Kinder.
medizinische Fachkraft, Heilpraktikerin für Psychotherapie, 2 Jahre Entwicklungshilfe in Ghana

Tätigkeit u.a. bei der Telefonseelsorge, Umgangsbegleitung Kinderschutzbund, sozialtherapeutisches Pflegeheim, als Co.- Therapeutin in einer psychosomatischen Klinik, psychologischer Dienst im Berufsförderzentrum, langjährige Dozentin an der Heilpraktikerschule für Psychologische Berater / Heilpraktiker für Psychotherapie und für Kinder- Jugend- und Familienberater.

Spezialisierung mit entsprechenden Fachfortbildungen u. a.:
   Farblichtpunktur nach P. Mandel
   Psychologische Kinesiologie
   Familiensystemische Therapie
   Übungsleiter für Entspannungsverfahren
   Gestaltpsychotherapie
   Krisenintervention im Rettungsdienst an der KIT Akademie München
   Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche an der Deutschen Akademie für
    Entwicklungsförderung und Gesundheit des Kindes und Jugendlichen e.V. München
   Interaktionsstörungen im ersten Lebensjahr
   Umgang mit (Verdachts-) Fällen von sexuellem Missbrauch an Mädchen und Jungen
   Kindergraphognostik
   Entwicklungsneurologie, Entwicklungsdiagnostik vom Säuglingsalter bis zum Schulalter
   Linkshänder-Beraterin nach Methodik Dr. J.B. Sattler Reg. Nr. 5410519

Seit 1999 eigene Praxis als Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP)